Auto Bild testet Ganzjahresreifen

Freitag, 03 Oktober 2014 09:59

Auto Bild testet Ganzjahresreifen

Sie rücken immer mehr in das Licht: #Ganzjahresreifen gelangen immer wieder in die Mühlen der Testinstanzen. Erst vor wenigen Tagen hat sich der bedeutendste Reifentest, nämlich der des #ADAC, dieser Sorte Reifen gewidmet, nun kommt das Medium mit der zweithöchsten Auflage genau mit diesem Thema an die Öffentlichkeit: Zehn Ganzjahresreifen im Kleinwagenformat 185/60 R15 vergleicht die Auto Bild aus Hamburg nicht nur untereinander.

Sondern diese Reifen müssen sich noch an einem reinrassigen Winterreifen und einem Sommerreifen messen und in die Zange nehmen lassen. Die Hauptfrage ist, wie sie sich für den Winter eigenen.Der ADAC hatte in seinem Testfazit keinen Hehl aus seiner Abneigung von Ganzjahresreifen gemacht und die Online-Ausgabe der Münchner tz verstieg sich gar ganz pauschal zu der Überschrift „Finger weg von Ganzjahresreifen“.

Aber es sind die Hamburger Tester der Auto Bild, die zu einer deutlich differenzierteren Meinung kommen und die Allwetterreifen nicht in Bausch und Bogen verdammen: Immerhin gibt es eine „Empfehlung nur für kleinere Dimensionen, passend für Klein- und Kompaktwagen. Wer dann zu den ausgewogenen Testsiegern von Pirelli oder Goodyear greift, ist gut gerüstet für die sichere Fahrt durch alle Jahreszeiten.“

Na, bitte. Für die Auto Bild haben die Reifen immerhin eine Existenzberechtigung. Auch wenn der Wechsel von Sommer- auf Winterreifen technisch gesehen eben doch der sichere Weg ist. Der Verbraucher denkt sich übrigens seinen Teil, denn der Marktanteil der Ganzjahresreifen hat in der Vergangenheit spürbar zugelegt. Das zeigt auch schon die Summe der im Markt befindlichen Profile.

Kleines Nebenergebnis beim Vergleich mit dem EU-Label. „Bei unseren im direkten Vergleich ermittelten Messungen kommen wir nicht immer zu gleichen Ergebnissen“, schreiben die Tester in der heute erschienen Auto Bild Ausgabe. Die Labelwerte halten einer Überprüfung offensichtlich nicht stand.

Hotline

shop@inreifen.de

Montag bis Freitag von: 8:00-16:00, Samstag: geschlossen

Festnetz: 033 472389 999

Handys: 033 472389 999

Egal, ob Sie kaufen, verkaufen, oder Geld überweisen, Sie erhalten eine zusätzliche Sicherheit, wenn Sie Paypal verwenden.

paypal